Bastelvorlage Weihnachtsstern

Bastelvorlage Weihnachtsstern

 

 
 

 

Gebastelte Weihnachtssterne sind eine ideale Dekoration für die Weihnachtszeit und alle Jahre wieder verwendbar. Folgende Utensilien werden benötigt.

 

-          Alu-Bastelfolie in rot und grün

-          rotes Teelicht

-          Schere

-          Papier, Bleistift

-          Doppelseitiger Klebestreifen. 

 

So wird der Weihnachtsstern, der gleichzeitig als Tischlicht benutzt werden kann, gebastelt.

 

 

Mit dem Bleistift zeichnet man auf dem Papier 3 Blumen mit je sechs Blütenblättern in 3 verschiedenen Größen auf und schneidet diese aus. Die entstandenen Schablonen legt man nun auf die Alu-Bastelfolie und überträgt die große Blume auf die grüne Folie und die mittlere sowie kleine Blüte auf die rote Bastelfolie und schneidet diese ebenfalls aus. Diese 3 Blüten werden nun zu einem Weihnachtsstern gestaltet, mit dem doppelseitigen Klebestreifen mittig fixiert.

 

Die Blütenblätter werden mit Hilfe eines Pinselstiels geformt. Als Abschluss wird das Teelicht ebenfalls mit doppelseitigem Klebestreifen befestigt. Das war die Bastelvorlage Weihnachtsstern.